Agnes Kirschbaum als Gertrud Walterscheidt, genannt "Dröck".
Agnes Kirschbaum als Gertrud Walterscheidt, genannt "Dröck".

Agnes Kirschbaum

 

Ihre karnevalistische Karierre in Rölsdorf begann erst im Januar 2004. Bis zu diesem Zeitpunkt war sie ausschließlich auf privaten Feierlichkeiten und mit kleinen Auftritten bei den "Bösen Buben Birgel" zu sehen.  

 

Begann sie zunächst als Statist auf der Bauernsitzung, so gehört sie heute zu den Leistungsträgern einer jeden Aufführung. 

 

Mit ihren Reden und Gesangsbeiträgen begeistert sie seit Jahren ihr Publikum.

 

Darüber hinaus besitzt sie ein außerordentliches schauspielerisches Talent, das sie in jedem Jahr auf den Bauernsitzungen unter Beweis stellt.