Jeder, der mitmachen möchte, ist herzlich willkommen

und kann sich bei Ewald Pohé oder bei Ursula Babel melden.

 

Um bei uns mitspielen zu können, sind Notenkenntnisse nicht unbedingt Voraussetzung.

Daher sind auch Anfängerinnen und Anfänger gerne bei uns willkommen.

 

Interessierte Musikerinnen und Musiker können auch gerne an einer Probe teilnehmen

(bitte vorher per Mail anmelden).

 

Unsere Probenzeiten sind immer donnerstags

in der Zeit von 20:00 bis 21:30 Uhr im Bürgerhaus Lendersdorf.

 

Rums und Bums FACO e. V.

 

Denn wenn et Trömmelche jeht,
dann stonn mer all parat
un mer trecke durch die Stadt
un jeder hätt jesaat
Düren Alaaf, Alaaf - Düren Alaaf

(Räuber)

 

so schallt es durch das Rölsdorfer Vereinshaus, das Gasthaus Gohr und alle anderen Veranstaltungsstätten, wenn das Rums und Bums FACO e. V. musikalisch unterwegs ist.

 

Bereits seit der Session 2015/2016 musizieren die Rums und Bums Kapelle der KG Kick ens aus Rölsdorf und das Fanfarencorps der KG Lengeschdörpe Klompe gemeinsam unter dem Namen Rums und Bums FACO e. V.. Ein gutes Beispiel dafür, dass zwischen Karnevalsgesellschaften aus verschiedenen Dürener Stadtteilen keine Rivalität herrschen muss, sondern stattdessen gemeinsam musiziert und Karneval gefeiert werden kann. Beide Karnevalsgesellschaften können somit bei ihren Veranstaltungen und Auftritten von einer gemeinsamen Musikkapelle begleitet werden.

 

Insbesondere altbekannte, aber auch moderne Karnevalsschlager gehören zum Repertoire der Rums und Bums FACO. Aber wir können auch anders. Ganz besonders freuen wir uns immer wieder, bei der vorweihnachtlichen Feier der KG „Kick ens“ die Gäste musikalisch auf Weihnachten einzustimmen, und die Mundartmesse mit unseren Trompeten und Hörnern mitzugestalten.

 

Darüber hinaus musizieren wir z.B. auch anlässlich Geburtstagen, Jubiläen oder sonstigen Festen und präsentieren wir die gesamte Bandbreite unserer Musikstücke. Gerne musizieren wir auch auf Ihrer Veranstaltung. Anfragen können an die Vorsitzende der Rums und Bums FACO e. V., Ursula Babel, per E-Mail: babel.ursula@t-online.de gestellt werden.

 

Unter der Leitung unseres musikalischen Leiters Ewald Pohè proben wir donnerstags um 20.00 Uhr im Bürgerhaus Lendersdorf. Alle, die bei uns mitmachen möchten sind jederzeit herzlich willkommen. Notenkenntnisse sind nicht zwingend Voraussetzung, wir können auch nach Zahlen spielen. Daher sind auch Anfängerinnen und Anfänger bei uns gerne willkommen.

 

Interessierte Musikerinnen und Musiker sind bei einer unverbindlichen Probe gerne willkommen (bitte vorher per Mail anmelden).

 

Bei uns wird auch die Geselligkeit groß geschrieben. Jeden 3. Donnerstag im Monat proben wir eine Stunde früher und treffen uns anschließend zum Klönen am Stammtisch. Darüber hinaus führen wir gemeinsame Ausflüge und musikalische Grillabende durch.

 

In dieser Session spielen wir in folgender Besetzung:

Flügelhorn: Ewald Pohè und Sabine Briem

Trompete: Ursula Babel, Ralf Gottschalk, Armin Lennartz und Dagmar Vieth

Tenorhorn: Benno Esser, Manni Mirwald, Gabi Müller, Heinz-Josef Krings und Monika Spoden

Marschtrommel: Christoph Babel und Karl-Heinz Sengersdorf

Landsknechttrommel: Andrea Sengersdorf

Becken: Elke Pohè

Pauke: Udo Zwack