Die Schutzmänner der KG Kick "ens"

 

Unser Motto: Wo wir senn, mache mir jet los!

 

In dieser Session ziert unser heiß geliebter Schutzmannsbus den diesjährigen Sessionsorden  was uns sehr stolz macht. Mittlerweile ein Wahrzeichen unserer Gesellschaft. Das gute Stück, mittlerweile schon 37 Jahre alt braucht noch etwas Pflege und Reparaturen (Ersatzteile werden immer knapper) bevor es wieder auf die Piste geht.

 

Die Ehrenschutzmannsverleihung für verdiente Mitglieder und Persönlichkeiten erfolgt in dieser Session während der Familiensitzung.

 

Unsere Aktivitäten sind die

- Bauernsitzungen

- Karnevalsumzüge mit unserem Schutzmannsbus

- Ausmärsche zu befreundeten Vereinen.

 

Am 05.02.2016 fahren wir mit einem großen Reisebus auf Einladung der Prinzengarde nach Bardenberg und erleben wieder einen schönen Abend. Begleitet werden wir diesmal von unserer Schautanzgruppe und der Blaskapelle Rums und Bums FACO.

 

Auch begleiteten wir in dieser Session unser Dürener Prinzenpaar Wimar I und Ute I unterstützt durch unsere Rums und Bums FACO.

  

Wie in jedem Jahr unser Ausflug ohne Uniform und Karneval. Diesmal jedoch nach der Session. Geplant ist ein Besuch ins neue deutsche Fußballmuseum nach Dortmund, das am 25.10.2015 eröffnet wurde. Zusehen sind dort Exponate wie der Original -

Endspielball von 1954 bis zum WM Schuh von Mario Götze der uns das Sommermärchen schenkte.

 

Verbinden möchten wir den Besuch mit einer Stadionführung beim BVB Borussia Dortmund und einem Brauereibesuch. Dortmund nennt sich schließlich die Bierstadt Deutschlands.

 

 Jeden ersten Freitag im Monat treffen wir uns zum Stammtisch. Hier werden alle Aktivitäten die dem Brauchtum und Karneval vor allem aber dem Spaß an der Freud dienen besprochen.

 

„Jeder Jeck es anders und jeder ist ein Kamerad.“ So lautet unser Motto.

 

Gerne laden wir dich ein, unsere Gruppe kennen zu lernen, mitzufeiern und unser heimatliches Brauchtum und die Kameradschaft zu pflegen und Freunde zu finden.

 

Infos gibt es unter 02422-6123